Es wird noch schärfer bei Ladies Night

LADIES NIGHT – das Stück, in dem sechs Arbeitslose beschließen, zu strippen, um endlich wieder einen Job zu haben. Aber so einfach ist das gar nicht! Also: üben, üben, üben … und dann einen Club finden, der die “Selfmade-Chippendales” auch einem Publikum vorstellt.

Ihnen zum Beispiel!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der Wiederaufnahme des britischen Theaterklassikers. Und überraschen Sie mit vielen Neuerungen: neuem Bühnenbild, neuen Kostüme, neuen Stripnummern – und Livemusik. Doris Wimmer singt wunderbar verrucht und verführerisch großartige wie kultige Songs.

Tickets für LADIES NIGHT gibt’s im Bürgerservice (Rathaus Mistelbach, Hauptplatz 6) der Stadtgemeinde: Montag, Mittwoch und Donnerstag  8 – 15.30 Uhr, Dienstag 8 – 19 Uhr, Freitag 8 – 12 Uhr oder ONLINE unter https://shop.jetticket.net/Mistelbach

DSC_1779

Doris Wimmer als verruchte Barsängerin Brenda

 

Spieltermine: Fr, 9.11. um 19.30 Uhr (Premiere)
Sa, 10.11. um 19.30 Uhr
So, 11.11. um 18 Uhr

Sa, 17.11. um 19.30 Uhr
So, 18.11. um 18 Uhr

Kartenpreise: 20 Euro, Kinder 10 Euro

Mitwirkende: Iris Graf, Martina Pürkl, Doris Wimmer, Oliver Harrach, Andreas Kuba,
Heinz Kuba, David Löw, Franz Mock, Georg Pfleger, Herbert Rutschka
Regie: Stephan Witzlinger, Assistenz: Sandra Feiertag

Musik: Sandra Schön-Schuckert

Spielort: Festsaal der Arbeiterkammer Mistelbach (Josef-Dunkl-Straße 2)

Parkmöglichkeiten: Bahnstraße, Josef-Dunkl-Straße und rund um den Bahnhof Mistelbach

Tata … die Karten sind da!

Sie sind wieder zurück in der Stadt – mit neuen Liedern, vieeeeel mehr Reife UND noch mehr Sexappeal.

Wer die beste Sicht auf unsere heißen Männer haben möchte,
kann ab sofort Tickets für LADIES NIGHT kaufen.

Im Bürgerservice (Rathaus Mistelbach, Hauptplatz 6) der Stadtgemeinde –

Montag, Mittwoch und Donnerstag  8 – 15.30 Uhr, Dienstag 8 – 19 Uhr, Freitag 8 – 12 Uhr
oder ONLINE unter https://shop.jetticket.net/Mistelbach

IMG_1723

 

Spieltermine: Fr, 9.11. um 19.30 Uhr (Premiere)
Sa, 10.11. um 19.30 Uhr
So, 11.11. um 18 Uhr

Sa, 17.11. um 19.30 Uhr
So, 18.11. um 18 Uhr

Kartenpreise: 20 Euro, Kinder 10 Euro

Mitwirkende: Iris Graf, Martina Pürkl, Oliver Harrach, Andreas Kuba, Heinz Kuba, David Löw, Franz Mock, Georg Pfleger, Herbert Rutschka
Regie: Stephan Witzlinger, Assistenz: Sandra Feiertag

Spielort: Festsaal der Arbeiterkammer Mistelbach (Josef-Dunkl-Straße 2)

Parkmöglichkeiten: Bahnstraße, Josef-Dunkl-Straße und rund um den Bahnhof Mistelbach

Save the date: Ladies Night reloaded im November

Im Sommer pausieren wir heuer wegen der Fussball-WM, aber im Herbst wird es dann bei uns so richtig heiß:

IMG_1718


LADIES NIGHT reloaded
startet am 9. November 2018!

Tickets gibt’s ab Montag, den 20. August beim Bürgerservice.

Wir freuen uns auf euch!

Danke für Ihren Besuch

IMG_4750

Sechs Abende “Otello darf nicht platzen” – das waren sechs Mal großartiges Publikum, glanzvolle Schauspieler, ein wunderbares Team der Bunten Bühne (Küche, Buffet, Bühnenbau, Licht, Maske und Frisuren) und eine entgegenkommende Wettergöttin.

Ab sofort: Tickets für Otello erhältlich!

Opernweltstar Tito Merelli soll in Cleveland ein Gastspiel geben. Doch kaum angekommen, ist die Verwirrung komplett. Die Tochter des Operndirektors wird für seine Geliebte gehalten während die echte auch da ist und seine Frau sowieso. Als dann auch noch viel zu viel Alkohol fließt, kommt alles völlig anders …

Franz Mock (als  Max) und Georg Pfleger (als Tito Merelli) beim Fotoshooting für "Otello darf nicht platzen".

Franz Mock (als Max) und Georg Pfleger (als Tito Merelli) beim Fotoshooting für “Otello darf nicht platzen”.

Neugierig geworden auf die rasante Verwechslungskomödie Otello darf nicht platzen? Dann am besten gleich Karten sichern – und sich auf viel Humor und einen sommerlichen Theaterabend im Barockschlössl Mistelbach freuen.

Spieltermine:
Freitag, 30. Juni 2017 – 20 Uhr
Samstag, 1. Juli 2017 – 20 Uhr
Sonntag, 2. Juli 2017 – 18 Uhr

Freitag, 23. Juni 2017 – 20 Uhr (Premiere)
Samstag, 24. Juni 2017 – 20 Uhr
Sonntag, 25. Juni 2017 – 18 Uhr

Karten erhalten Sie beim Bürgerservice im Rathaus Mistelbach (02572/2515-2130). Öffnungszeiten: Mo, Mi und Do von 8 bis 15.30, Di von 8 bis 19 Uhr, Fr von 8 bis 12 Uhr.

UND HEUER NEU: ONLINE UNTER https://shop.jetticket.net/Mistelbach
Sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkassa.

Kartenpreise: 20 Euro (Erwachsene), 10 Euro (Kinder bis 12 Jahre)

Mit dabei: Teresa Lahner, Doris Wimmer, Judith Gotsch, Claudia Fath-Kuba & Georg Pfleger, Franz Mock, Wolfgang Pohl, Oliver Harrach
Regie & Textbearbeitung: Stephan Witzlinger

Spielort:
Freilichthof des Barockschlössls Mistelbach (Museumgasse 4, 2130 Mistelbach)

Sommer 2017: Otello darf nicht platzen

Die Bunte Bühne Mistelbach hat sich für den heurigen Sommer wieder eine rasante Verwechslungskomödie ausgesucht: Otello darf nicht platzen! Premiere ist am Freitag, den 23. Juni. Gespielt wird an sechs Abenden im wunderschönen Hof des Barockschlössls. Karten gibt’s ab Anfang Mai im Bürgerservice Mistelbach.

Im Jahr 2000 brachten wir das Stück schon einmal …

Bunte Bühne mit Otello im Jahr 2000

Bunte Bühne mit Otello im Jahr 2000

Heuer mit dabei: Teresa Lahner, Doris Wimmer, Judith Gotsch, Claudia Fath-Kuba & Georg Pfleger, Franz Mock, Wolfgang Pohl, Oliver Harrach
Regie & Textbearbeitung: Stephan Witzlinger

Ausverkauft!

Sieben Mal strippende Männer – sieben Mal volles Haus!
Das lässt sich schon einige Tage vor der Premiere sicher voraussagen, denn wir sind restlos ausverkauft.
Das gilt auch für die Zusatzvorstellung.

fullsizerender3

Weitere Aufführungstermine sind derzeit nicht geplant.

Wir danken für Ihr riesengroßes Interesse und hoffen, wir sehen uns beim nächsten Mal!

Wir gehen in die Verlängerung!!!

Aufgrund des großen Interesses an Mistelbachs strippenden Männern, haben wir einen Zusatztermin für Ladies Night möglich gemacht!!!!

Freitag, 4. November 2016, 19.30
Karten gibt es bereits beim Bürgerservice! Für alle weiteren Infos bitte auf der Seite runterscrollen.

img_1713

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen schon jetzt viel Spaß!

Mann, oh Mann! – im Herbst bringen wir „Ladies Night“

Jetzt schon Karten kaufen für Ladies Night! Einen Abend mit heißen Männerbeinen, großartigen Tanzeinlagen und wunderbarem Humor …

Making-of Bild, geshootet bei Alex Bernold (brandits.at)

Making-of Bild, geshootet bei Alex Bernold (brandits.at)

In den Wiener Kammerspielen hat das Stück für volle Ränge und johlendes Publikum gesorgt – jetzt zeigt die Bunte Bühne Mistelbach die Boulevardkomödie. Sechs Männer, plötzlich ohne Job, beschließen – über viele Umwege und Selbsterkenntnisse – sich neue Arbeit zu suchen: Und zwar als Stripper. Bis es aber soweit ist, gibt’s einiges zu tun …

Spieltermine:
Freitag, 28. Oktober 2016 – 19.30 Uhr
Samstag, 29. Oktober 2016 – 19.30 Uhr

Samstag, 5. November 2016 – 19.30 Uhr
Sonntag, 6. November 2016 – 18 Uhr

Samstag, 12. November 2016 – 19.30 Uhr
Sonntag, 13. November 2016 – 18 Uhr

Karten erhalten Sie beim Bürgerservice im Rathaus Mistelbach (02572/2515-2130). Öffnungszeiten: Mo, Mi und Do von 8 bis 15.30, Di von 8 bis 19 Uhr, Fr von 8 bis 12 Uhr.
Kartenpreise: 20 Euro (Erwachsene), 10 Euro (Kinder)

Mit dabei: Andreas Kuba, Franz Mock, Georg Pfleger, Herbert Rutschka, David Löw, Oliver Harrach, Heinz Kuba, Iris Graf und Martina Pürkl
Regie & Textbearbeitung: Stephan Witzlinger

Spielort:
Festsaal der Arbeiterkammer (Josef-Dunkl-Straße 2)

November 2015: Cyrano in Buffalo!

Sichern Sie sich Ihre Karten für einen Abend voller Komik, Verwechslungen und Turbulenzen. Die Bunte Bühne Mistelbach bringt “Cyrano in Buffalo”, eine Boulevardkomödie von Ken Ludwig, dem Autor von Othello darf nicht platzen!

Bildschirmfoto 2015-11-10 um 12.12.16

Es geht um George und Charlotte, ein Ehepaar, das immer von Hollywood geträumt hat. Jetzt aber mit einer Theatergruppe durchs Amerika der 1950er-Jahre tingelt. Als sich dann plötzlich ein Starregisseur für eine der Vorstellungen ansagt, ist das Chaos perfekt: Tochter Pia muss für die von George schwangere Eileen einspringen, Paul versucht Pia von Howard zurückzugewinnen, Howard wird für den Regisseur gehalten, dann für den wutentbrannten Bruder Eileens, Richard will Charlotte heiraten, deren Mutter Ethel will mit ihrem Auftritt die Szene retten … Doch wo ist George überhaupt?

Alle Spieltermine:
Fr, 13. November 2015, 19.30 Uhr
Sa, 14. November 2015, 19.30 Uhr
So, 15. November 2015, 18 Uhr

Fr, 6. November 2015, 19.30 Uhr
Sa, 7. November 2015, 19.30 Uhr
So, 8. November 2015, 18 Uhr

Karten erhalten Sie beim Bürgerservice im Rathaus Mistelbach (02572/ 2515-2130):
Öffnungszeiten: Mo, Mi & Do 8 – 15.30 Uhr, Di 8 – 19 Uhr, Fr 8 – 12 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Ihre Karten unter 0676 5414073 reservieren!

Sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkassa.
Kartenpreise: 20 Euro (Erwachsene), 10 Euro (Kinder)

Mit dabei: Franz Mock, Doris Wimmer, Andreas Kuba, Johanna Wanderer, Georg Pfleger, Teresa Lahner, Katrin Kuba, Wolfgang Pohl
Regie & Textbearbeitung: Stephan Witzlinger

Spielort:
Festsaal der Arbeiterkammer (Josef-Dunkl-Straße 2)

Zufallsbilder

10 DSC_0551 DSC_2026 DSC_2035

Casinos Austria


Sponsor: